Kuscheliger Adventskalender

von | Nov 27, 2018

Es hat ja auch sehr viel Gutes mit der kleinen Tochter in Karenz zuhause zu sein. So habe ich heute im ARD Buffet eine großartige Sache entdeckt. Eine Decke designt von Textildesignerin Tanja Steinbach, die ihr über die ganze Weihnachtszeit, wie einen Adventkalender fertigstellen könnt. Die Decke besteht aus 35 quadratischen Flecken, die zu einer großen Decke zusammengehäkelt werden. Nach und nach werden Strickmuster veröffentlicht und Hilfestellungen geboten, mit denen ihr die Decke vervollständigen könnt. Die Muster sind leicht bis mittelschwer können aber auch gut untereinander ausgetauscht werden, wenn ihr für alle Flecken immer das selbe Garn verwendet.

Das Material

Was ist nun noch bis Samstag, also bis zum 1. Dezember zu tun? Geht in das nächste Fachgeschäft und sucht euch das passende Material zusammen. Empfohlen wird eine Wollmischung mit Kettenstruktur, damit die Decke nicht zu schwer wird. Damit ihr es einfacher habt, haben wir euch unter dem Punkt Materialliste mögliche passende Material zusammengestellt. Allerdings empfiehlt auch Tanja Steinbach eine Maschenprobe zu machen, da je nach eurer Strickfestigkeit die Größe der Decke sonst sehr variieren kann. Lasst euch zusätzlich im Fachhandel beraten.

Die Anleitung

Die Anleitung wird laufend auf der SWR Webseite veröffentlicht. Ihr findet den Teil der Sendung, eine Schemazeichnung der Decke, Erklärung der Maschenprobe und viele hilfreiche Tipps bereits jetzt auf der Webseite. Schaut vorbei! Und ran an den kuscheligsten Adventkalender den wir je gesehen haben :)

 

Bilder und Idee: Tanja Steinbach / SWR / ARD Buffet
ARD Buffet Weihnachts-Plaid 2018. Foto: Olaf Szczepaniak
Styling: Beate Brückner & Ute Wilckens

Folgt uns!

Melde Dich für unseren Newsletter an!

..und erhalte die neusten Trends und News rund um das Thema Handarbeit!

Du hast dich erfolgreich für unseren Newsletter angemeldet!