Kosmetikpads häkeln

von | Jun 24, 2020

Erst letzte Woche haben wir euch ein cooles Prym Prospekt zum Thema Upcycling vorgestellt. In diesem Blog findet ihr Projektideen inklusive Anleitung und es wird gezeigt wie ihr aus alten Materialien neue Schmuckstücke zaubern könnt. Tolle Ideen um unsere Umwelt und Ressourcen zu schonen.

Heute haben wir eine weitere Idee – der Umwelt zu Liebe. Jeder von uns kann sein bestes versuchen um Müll zu reduzieren. Eine gute Möglichkeit dazu sind wiederverwendbare Kosmetikpads. Im Fachhandel findet ihr dafür die ideal geeignete Wolle von Woolly Hugs – Woolly Hugs FROTTEE. Eine Wolle, die aus 100 % Baumwolle besteht und bei 60 Grad waschbar ist. Sie kann sogar in den Trockner gegeben werden, was den flauschig-weichen Griff noch verstärkt. Geeignet ist sie für alle kosmetischen Teile wie Abschmink-Pads, Gäste-Handtücher, Waschlappen u.s.w. aber auch Amigurumis und Modelle für Babys lassen sich damit Stricken oder Häkeln. Auch gestrickte oder gehäkelte Schmusetiere sind aus dieser Qualität willkommen, da auch sie bei 60 Grad in die Waschmaschine dürfen.

Welcher Fachhändler die Wolle für euch führt seht ihr wie immer unter dem Punkt Bezugsquellen hier am Blog. Die Anleitung der einfach zu häkelnden Kosmetikpads findet ihr auf YouTube. Viel Freude mit den praktischen Kosmetikpads!

Weitere Anleitungen für einen Bettflaschenbezug, Waschfingerschuh, Waschhandschuh, Waschlappen und Gästehandtuch findet ihr in dem hier verlinkten Woolly Hugs Frottee Prospekt.

 Wir wünschen viel Spaß!

Die Videoanleitung

Folgt uns!

Melde Dich für unseren Newsletter an!

..und erhalte die neusten Trends und News rund um das Thema Handarbeit!

Du hast dich erfolgreich für unseren Newsletter angemeldet!