Weltrekordversuch häkeln

von | Mrz 6, 2018

Wir müssen euch von einer tollen Aktion berichten, die von unseren Knopfsachepartnern ggh und addi unterstützt wird. Wir finden diese Aktion großartig! Nicht nur weil sie lustig und kreativ ist, am Ende ist sie auch noch einer guten Sache gewidmet, ihr könnt tolle Preise gewinnen und habt Zugriff auf kostenlose Häkelanleitungen. Aber wir wollen auch nicht lange um den heißen Brei herumreden, ab zu den Details…

Der Weltrekordversuch

Für den Weltrekordversuch werden 10.000 Amigurumis benötigt. Diese werden in einem eigens gebauten Fußballstadion Platz nehmen und zur Fußball WM 2018 präsentiert (Einsendeschluss ist der 30.05.2018). Die Mannschaften, Schiedsrichter und Sicherheitskräfte werden von den Häkelhelden, die diese Mitmachaktion organisieren, bereitgestellt. Das Stadion muss aber mit vielen Fans gefüllt werden. Dabei ist der Fantasie keine Grenze gesetzt, ob eine menschliche Figur, ein Tier oder ein Fabelwesen, jeder Stadionbesucher ist willkommen. Einzige Vorgabe, euer gehäkelter Beitrag, muss ca. 15cm groß sein, damit er auf der Tribüne Platz findet.

Die Anleitung

Falls Ihr auf der Suche nach Anleitungen seid, bieten euch einige Aktionspartner, wie etwa ggh und Rebecca, kostenlose Anleitungen, die ihr euch hier herunterladen könnt. Also könnt ihr gleich die Häkelnadel schwingen, wenn ihr möchtet.

Der gute Zweck

Steckt viel Liebe in eure kleinen Meisterwerke, denn die hoffentlich 10.000 Amigurumis werden nach ihrem spektakulären Auftritt, als begeisterte Fußballstadionbesucher, an Kinder in sozialen Einrichtungen und Krankenhäuser ect. verschenkt und sollen dort Trost und Hoffnung in schweren Zeiten spenden.

Euer Gewinn

Neben viel Spaß beim Häkeln, der Freude Teil eines Weltrekords zu sein, dem guten Gefühl Menschen in Not etwas Gutes zu tun, bieten sich aber auch noch weitere Gewinnmöglichkeiten für euch. Jeder der teilnimmt, hat die Chance zum Amigurumi des Monats gewählt zu werden und somit auf einen kleinen Gewinn. Was es zu gewinnen gibt, erfahrt ihr auf der Webseite der Häkelhelden. Also vergesst nicht euren Amigurumis eure Kontaktinformationen beizulegen, wie euch die Häkelhelden erreichen können.

Lasst die anderen an eurer Kreativität teilhaben und postet eure Amigurumis auf Facebook, Instagram, Pinterest oder eurem Blog. Zeigt unter dem #weltmeistermitdenhaekelhelden, dass ihr Teil der Aktion seid und macht darauf aufmerksam.

Danach schickt eure fertigen Amigurumis einfach an:

Häkelhelden

Mülheimer Str. 23

40239 Düsseldorf

Damit sichert ihr euch einen Platz im Stadion und vielleicht auch einen der tollen monatlichen Preise.

Einsendeschluss ist der 30.05.18

 Wir werden euch auf unserem Knopfsache-Blog über den Verlauf der Aktion auf dem Laufenden halten.

Stay tuned!

 

 

Folgt uns!

Melde Dich für unseren Newsletter an!

..und erhalte die neusten Trends und News rund um das Thema Handarbeit!

Du hast dich erfolgreich für unseren Newsletter angemeldet!